Berufungswege

Die Sonne ist da, lass sie in dir aufgehen

Lourdesmadonne St. Pie X
Wir ziehen zur Mutter der Gnaden...
zu ihrem hochheiligen Bild...
um mit Maria "Unserer Lieben Frau von Lourdes"
die Freude des Glaubens zu entdecken…

Maria,
ich möchte mit dir gehen und mit dir in der Welt die Wärme entdecken,
die sie so notwendig braucht.
In einer Zeit, wo viele Menschen frieren.
In einer Zeit, wo Gefühl und Menschlichkeit getötet werden und in der die Kälte der Gleichgültigkeit herrscht.

Die Welt braucht dich Mutter,
denn die Welt braucht Geborgenheit, in Einsamkeit und Verlassenheit sind viele Menschen bedrückt und gequält.

Die Welt braucht dich Mutter.
Sie braucht Vertrauen und Glauben, wenn es Misstrauen, Enttäuschung und Zweifel in das Gesicht der Menschen zeichnet.

Die Welt braucht dich Mutter,
denn sie braucht Mut und Treue, in einer Zeit der Bindungslosigkeit, der Unbeständigkeit,
in der man nicht mehr den Mut hat „“ zu sagen zu Gott und zu einem Menschen mit allen Konsequenzen,
und zu diesem „Ja“ zu stehen – ein Leben lang.

Die Welt braucht dich Mutter,
denn sie braucht Liebe, in einer Zeit, in der man Liebe zum Geschäft gemacht hat. In der man verlernt hat, wirklich zu lieben und sich lieben zu lassen.

Die Welt braucht dich Mutter,
weil die Welt alles braucht, was eine Mutter geben kann.

Sie braucht dich, Maria,
die mütterliche und liebende Frau, sie braucht eine Mutter, die wirklich Liebe schenkt.

P. Benedikt Leitmayr osfs

Pfarrseelsorger von Konnersreuth
Ehrenkaplan der Wallfahrtsstätte von Lourdes